Trans & Care : Trans Personen zwischen Selbstsorge, Fürsorge und Versorgung

Cover -- Inhalt -- Danksagung -- Glossar -- Einleitung Trans &amp -- Care: Das Recht auf eine gute Gesundheitsversorgung, Pflege und Sorgearbeit -- Die Transition des Medizinsystems Vom Cis-Heterozentrismus zur Affirmation der Geschlechtervarianz -- Medizinische Trans Konzepte im Wandel - Ambiva...

Ausführliche Beschreibung

Bibliographische Detailangaben
Weitere Verfasser: Appenroth, Max Nicolai 1986- (HerausgeberIn), Castro Varela, María do Mar 1964- (HerausgeberIn)
Format: E-Book
Sprache:German
Veröffentlicht: Bielefeld : Transcipt, 2019
Mit dem übergeordneten Werk verknüpfte Titel:Gender Studies
Schlagworte:Transgender people--Medical care Transgender people--Health and hygiene Queer theory Gay people--Mental health services Electronic books Transgender Medizinische Versorgung Selbstsorge Diskriminierung Widerstand
Umfang:1 Online-Ressource (312 Seiten)
Beschreibung
Zusammenfassung:Cover -- Inhalt -- Danksagung -- Glossar -- Einleitung Trans &amp -- Care: Das Recht auf eine gute Gesundheitsversorgung, Pflege und Sorgearbeit -- Die Transition des Medizinsystems Vom Cis-Heterozentrismus zur Affirmation der Geschlechtervarianz -- Medizinische Trans Konzepte im Wandel - Ambivalenzen von Entpathologisierung und Liberalisierung -- We care Überlegungen zu einer bedarfsgerechten, transitionsunterstützenden Gesundheitsversorgung -- Gesundheit »jenseits der Mann/Frau-Binarismen« Bedarfe an eine nicht-normative Versorgung in Bezug auf Körper, Geschlecht und sexuelle Orientierung -- »Strukturell-organisatorische Diskriminierung« von trans Menschen durch Kostenträger? -- Komplizierte Strukturen und der »Faktor Mensch« Erfahrungen und Ressourcen junger trans Menschen im Umgang mit dem Gesundheitssystem -- Heteronormative Biopolitik und die Verhinderung von trans Schwangerschaften -- Elternschaften von trans Personen Trans Eltern zwischen rechtlicher Diskriminierung, gesundheitlicher Unterversorgung und alltäglicher Herausforderung -- Partizipatives Arbeiten am Beispiel der Präventionskampagne »Schwul. Trans*. Teil der Szene!« der Deutschen AIDS-Hilfe -- Na klar, selbstverständlich haben wir Sex! Gedanken zu sexueller Gesundheit und struktureller HIV-Prävention für trans Menschen -- Trans*Körper*Wahrnehmung Körperpraktische Methoden als Ergänzung zu Gesprächstherapie und trans Beratung -- Trans Communities of Care - Eine kollaborative Reflektion von kollektiven trans Care-Praktiken -- Und die andere Seite? Die Pflege und Betreuung von trans Personen aus der Pflegeperspektive -- Altern Trans Anders? Empirische Befunde internationaler Untersuchungen zu trans Identitäten, Gesundheit und Alter(n) -- Zu den Autor_innen.
Beschreibung:Description based on publisher supplied metadata and other sources
Beschreibung:1 Online-Ressource (312 Seiten)
ISBN:9783839445990
383944599X
9783837645996
3837645991